Kurt Mayr
Nationalteamtrainer des Kanadischen Alpin Teams

„Der Tragekomfort ist ausgezeichnet, ebenso das Gewicht. Skirennläufer nehmen sich den #feelgoodskiboot mit zum Freifahren in ihrer Freizeit. Viel überzeugender geht es nicht mehr.“



Die Hauptaugenmerke in der Benützung der Schuhe von FREEMOTION® lag vor allem darin, die Rezeptorentätigkeit der Gelenke aufrecht zu erhalten, bzw. die Mittellage im Schwung besser erhalten zu können. Fersenhalt ist gut, Kraftersparnis kaum definierbar. Der Tragekomfort ist ausgezeichnet, ebenso das Gewicht. Definierte Übungen fahren wir momentan kaum, da wir die Schuhe oftmals zum Aufwärmen, bzw. Ausfahren benutzt haben und dies im Freifahren aber auch in Stangen im leichteren Gelände. Dies erfordert eine sehr zentrale Stellung über dem Schi und erlaubt keine fehlerhaften Positionen im Schwung.

“
Etwas technisch, aber gut, das wichtigste am Schluss: „[..]Mädchen hatten eure Schuhe mitgenommen nach Kanada über die Feiertage um ein paar lockere Tage mit Freifahren zu verbringen.“ Skirennläufer nehmen sich den #feelgoodskiboot mit zum Freifahren in ihrer Freizeit. Viel überzeugender geht es nicht mehr.